rezept header region banner
Luzerner Brätchügeli Rösti
Zutaten
Zutaten für 10 Personen
Rösti
2.5 kg
Hero Origine Butterrösti Mittelland
1.2 kg
Frisches Kalbsbrät
1 lt
Hero Gemüsebouillon
6 dl
Hero Velouté (Béchamel)
10 g
Bratbutter
400 g
Champignons, in Viertel geschnitten
30 g
Schalotten, fein gehackt
2 dl
Weisswein
Vorbereitung
  • Mit Hilfe eines Dressiersacks und einem Rüstmesser das Kalbsbrät über der heissen Bouillon in Brätkügelchen schneiden
  • Zugedeckt 5 min ziehen lassen, danach mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf die Seite stellen
  • Gemüsebouillon abpassieren und mit 4dl davon die Velouté anrühren
  • Schalotten, Champignons im Bratbutter kurz andünsten und mit Weisswein ablöschen
  • Mit der Velouté auffüllen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und Brätkügelchen beigeben
  • Rösti in Portionen Bratpfannen anbraten, danach zu einem Ring formen
  • Nach ca 8 min mit Hilfe eines Tellers den Ring wenden und fertig braten
  • Portionenweise auf einem grossen flachen Teller anrichten
DOWNLOAD REZEPT